Sonntag,
17. Dezember 2017

 

 

Konzerne

Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 1995

Dieses in der Reihe »rororo special« erschiene Buch beschäftigt sich mit wirtschaftlicher Konzentration und ihren Zentralen, den Konzernen. Tagtäglich haben wir es mit Konzernen zu tun – oft ohne uns dessen bewußt zu sein –, und der Einfluß dieser Giganten reicht bis tief in unser berufliches und privates Leben. Dennoch haben die wenigsten Menschen eine konkrete Vor-stellung von dem, was sich hinter den glitzernden Fassaden der Multis abspielt.

Das Buch gibt u.a. Antworten auf die Fragen: Wem gehören die Konzerne? Was genau tut ein Aufsichtsrat? Wohin fließen die Gewinne und wer kommt für die Verluste auf? Das Buch durchleuchtet das komplizierte Wechselspiel von Macht und Geld.

zurück