Dienstag,
17. Oktober 2017

Helmuth K. Hohl: Schwimmen lernen im Wolfgangsee

Ein Kanzler geht baden

Das Basiswissen der Deutschen. Elefanten Press, Berlin 1985

Aus der Verlagswerbung: »Daß unser Kanzler alles mögliche aussitzen kann, weiß man seit den Krisen seines Kabinetts.

Daß er immer mal wieder gerne baden geht und dabei doch oben schwimmt, erschließt sich dem staunenden Leser mit diesem neuesten Ratgeber aus der erfolgreichen Reihe ›Das Basis-wissen der Deutschen‹. Die sensationellen Aufnahmen des Lehrprogramms, die neben einer Einführung in die Technik des Badengehens den Schwerpunkt des Bandes ausmachen, stammen aus des Kanzlers Sommerfrische am Wolfgangsee. Sie dokumentieren auch, daß der Kanzler dort zwischen Weißem Rössl und Weißem Haus einmal im Jahr zur Besinnung kommt.«

zurück